Portrait Christoph Butterwegge

Christoph Butterwegge

Politologe und Fachautor

Professor Dr. Butterwegge, geboren 1951, lehrte von 1998 bis 2016 Politikwissenschaft an der Universität Köln und ist Mitglied der dortigen Forschungsstelle für interkulturelle Studien. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind Sozialstaatsentwicklung und (Kinder-)Armut, Rechtsextremismus, Rassismus und (Jugend-)Gewalt, Migration und Integration, Globalisierung, Neoliberalismus und demografischer Wandel. Butterwegge ist Autor zahlreicher Fachbücher, darunter „Hartz IV und die Folgen“ und „Grundeinkommen kontrovers“.

Nachricht schreiben

Aktuelle Beiträge von Christoph Butterwegge